04.07.2013

Fünf Tipps zur Conversion-Steigerung


Optimieren Sie Ihre Internetseite

Das Partnerprogramm von Tarifcheck.de stellt Ihnen eine große Anzahl unterschiedlicher Vergleichsrechner, Formulare und anderer Werbemittel zur Verfügung. Wir möchten Ihnen heute einige Tipps für Ihre Internetseite geben, mit deren Hilfe Sie Ihre Conversion signifikant steigern können.

Tipp Nr. 1: Analysieren Sie Ihre Internetseite

Wie gelangen Besucher auf Ihre Internetseite? Welche Seiten werden durch diese aufgerufen? An welcher Stelle wird Ihre Seite verlassen? Antworten auf diese und andere Fragen geben Ihnen kostenlose Analysetools, wie etwa Google Analytics oder Piwik . Des Weiteren werden Ihnen hier auch die Suchbegriffe genannt, über die Nutzer zu Ihnen kommen. Haben Sie gut besuchte Zielseiten ausgemacht, können Sie dort direkt unsere Werbemittel einsetzen.

Tipp Nr. 2: Platzieren Sie unsere Werbemittel im sichtbaren Bereich

Unsere Tarifrechner und Formulare werden stets auf einem aktuellen Stand gehalten. Wir empfehlen Ihnen, diese möglichst weit oben auf Ihrer Internetseite zu integrieren, also im sichtbaren Bereich. So können Ihre Besucher diese sofort sehen und müssen nicht erst scrollen.

Tipp Nr. 3: Strukturieren Sie Ihre Internetseite

Eine klare und einfache Struktur mit einer sinnvollen Navigation hilft Ihren Nutzern sehr, sich auf Ihrer Seite zurechtzufinden. Benennen Sie einzelne Navigationspunkte mit aussagekräftigen Begriffen. Strukturieren Sie auch Ihre Texte und setzen Sie dabei nicht auf Fließtexte. Lockern Sie diese etwa mit Bildern, zum Beispiel von Fotolia, oder Auflistungen auf.

Tipp Nr. 4: Bieten Sie Inhalte mit Mehrwert an

Setzen Sie bei Ihrer Internetseite auf interessanten und lesenswerten Inhalt. Sobald sich Ihre Nutzer auf Ihrer Seite gut aufgehoben fühlen, steigt die Wahrscheinlichkeit, dass diese die bereitgestellten Tarifrechner und Formulare nutzen.

Tipp Nr. 5: Wechseln Sie die Inhalte Ihrer Startseite

Je nach Saison liegt das eine oder andere Produkt im Trend. Es ist sinnvoll, zu Beginn des Frühlings auf die Motorradversicherung zu verweisen. Im Oktober und November können Sie bei der Kfz-Versicherung Top-Lead- und Sale-Zahlen erreichen. Wechseln Sie also zum gegebenen Zeitpunkt die Inhalte Ihrer Startseite, um ein gerade gefragtes Produkt in den Vordergrund zu stellen.

Hoch